Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

welcome pit memorys studio aufbruch nausthylla band-projekte im puls the wall links1 links2 

pit

Ein grosser anteil hat auch die intuition............musik spielen bedeutet für mich: atmen, am leben bleiben -zu mir selbst finden.musik hören heisst für mich: die zeit anhalten, schlussendlich nicht mehr die einzelnen instrumente als solches hören, sondern die strömung als ganzes wahrnehmen, eintauchen in andere dimensionen - fallen lassen und geniessen. ausflüge jenseits der hitparadenwelt unternehmen.musik bedeutet: abgrenzung vom alltag, der uns immer wieder einholt.

seit über 35 jahren beschäftige ich mich intensiv mit musik -speziell mit gitarrenmusikmusikalische erfahrungen konnte ich in diversen sparten von blues, folk, rock, country und keltischer musik sammeln.zahlreiche auftritte mit verschiedenen band`s führten mich (neben der schweiz) auch nach norwegen, deutschland, frankreich, österreich, spanien und griechenland.das umsetzen von emotionen und landschaftsbildern in musikalische tonfolgen war die grosse herausforderung beim projekt aufbruch... ...und heimkehr, welches vier jahre dauerte.